Pferdesprache verstehen

Der Weg ist das Ziel – DEIN Weg ist das Ziel für eure harmonische Beziehung im Einklang!

Mit dem Pferd gemeinsam Zeit zu verbringen, bedeutet bewusst mit dem Pferd eine Kommunikation und Bindung aufzubauen, im Hier und Jetzt vollkommen präsent zu sein. Denn das Pferd spiegelt dich mit all deinen Emotionen,deinem Tun und Handeln wieder.

Viele Jahre lang habe ich mich gefragt wieso die Pferde mit namenhaften Trainern beim Reitunterricht/ dem Training mit dem Schweif schlagen, dem Menschen immer wieder drohen, Zähne knirschen, den Kopf verwerfen oder der Blick trotz noch so «sanfter Methoden» in sich gekehrt ist.

Lange Rede kurzer Sinn: All diese Pferde zeigen damit UNWOHLSEIN und somit ein Problem! Das Pferd kann sich nur so dem Menschen ausdrücken. Es ist unsere Aufgabe ganz genau hinzusehen und zu hinterfragen warum das Pferd was genau und warum tut.

Der alleinige menschliche Weg mit den Pferden durch Konditionierung eine innige, tiefe Beziehung zum Pferd aufzubauen ist meiner Meinung nach nicht möglich. Die Pferde kommunizieren als 1. über die Energiesprache und daher ist es absolut notwendig mit den Pferden hierüber Kontakt aufzunehmen.

Für mich gibt es keine Methode mit den Pferden in Kontakt zu treten.

Für mich gibt es nur noch die Arbeit an sich selber, um den Tier die bestmöglichste Version meines Ich` s bieten zu können, denn hierdurch schaffe ich Vertrauen - Vertrauen und Zuverlässigkeit!

Das getragen werden auf dem Pferderücken muss im Einvernehmen mit dem Pferd statt finden und darf nicht benutzt werden um seine eigenen Mangelerscheinungen im Leben durch das Sitzen auf dem Pferderücken wett zu machen.


Du und dein Pferd in Kommunikation, ich unterstütze Euch dabei:



Einklang mit den Pferden Einsteiger  Kurs:

  • verinnerliche, die Kommunikationsebenen der Pferde.
  • erfahre mehr über die verschiedenen Berührungspunkte beim Pferd und Ihre Bedeutung.
  • erhalte Wissen über die unsichtbaren Energieformen des Menschen und die damit verbundene Auswirkung auf dein Pferd.
  • lerne die unterschiedlichen Positionen bei der Freiarbeit und dessen Bedeutung für dein Pferd.


Einklang mit den Pferden Fortgeschrittenen Kurs: 

  • List Element
  • List Element
  • List Element
Vollblutaraber psychisch sowie körperlich in einem sehr schlechten Zustand!

Um ein Pferd zu verstehen, muss der Mensch die Pferdesprache lernen und es mit all seinen eigenen Charaktereigenschaften annehmen und lieben können.

Die Denkweise des Pferdes unterscheidet sich von der des Menschen. Das Pferd kann Ereignisse nur Verknüpfen wenn sie zeitlich nahe beieinander liegen.

Was heisst das?

Nur wenn Lob oder Strafe zeitlich – und zwar im Sekundenbereich – mit der Tat koordiniert sind, kann das Pferd die Bewertung seitens des Menschen auch verstehen.

Vertraue deinem Pferd und in deine eigenen Fähigkeiten!

Nach dem 1. Jahr bei mir im Stall.

Wenn Du diese Fragen mit JA beantworten kannst, sollten wir uns kennenlernen!

goldi sonnenuntergang
  • Du legst sehr viel Wert auf das Wohlbefinden deines Pferdes?
  • Zeit und Geduld sind keine Fremdwörter für dich?
  • Du bist bereit dein eigenes Handeln und Tun zu hinterfragen?
  • Du möchtest lernen auf dich und dein Bauchgefühl zu hören?
  • Du bist bereit dir und deinem Pferd die Zeit zu geben, die ihr braucht?
  • Du bist es leid dir sagen zu lassen, du kannst dein Pferd nicht richtig trainieren?
  • Du hast genug Willensstärke deinen eigenen Weg zu gehen?
Selina Engeli